shadow

Heilsame Wege finden im eigenen Trauerprozess

Datum/Zeit
Date(s) - 17.09.21 - 19.09.21
Ganztägig

Veranstaltungsort
Bildungshaus Kloster St. Ulrich

Kategorien


Ein Wochenende für trauernde Menschen

Um mit dem Verlust eines geliebten Menschen leben zu lernen und sich im veränderten Leben neu zurechtzufinden, braucht es oft viel Energie. Der Alltag erscheint mühevoll, vieles muss neu geregelt werden, und die ungewohnte Lebenssituation stellt immer wieder neue Herausforderungen dar. Gefühlschaos, Ängste, Unsicherheit prägen die Gefühlswelt, zugleich gibt es oft einen tiefen Wunsch nach Verstanden-werden, Angenommen-Sein und dem zarten Aufscheinen einer neuen Lebensperspektive.

Der „Lebensweg“, der vier Kilometer um das Kloster St. Ulrich herum führt, kann dazu einladen, dem eigenen Weg in der Trauer nachzuspüren. Die verschiedenen Stationen in der Natur bieten viele Möglichkeiten, sich mit wichtigen Lebensthemen und Erschwernissen im eigenen Trauerprozess auseinander zu setzen.

An dem gemeinsamen Wochenende soll der Blick auf all das gerichtet werden, was in der Trauer hilft und heilsam sein kann. Das können Informationen sein über Phänomene im Trauerprozess, Methoden, die einen tieferen Zugang zu den eigenen Kräften und Ressourcen ermöglichen und neue Sichtweisen und Haltungen erproben sowie ein lebendiger Austausch mit anderen über eigene Gedanken, Gefühle und positive Erfahrungen.

Herzlich willkommen sind alle Trauernde, unabhängig davon, wie lange der Verlust des geliebten Menschen zurück liegt.

 

  1. – 19. September 2021

€ 160 (DZ), € 185 (EZ)

Dr. Sandra Michels

Ob es stattfindet finden Sie hier: https://www.bksu.de/de/kursangebot/kurs.php?kurs=1423&c=20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.