shadow

“endlich leben” Gottesdienst in Hauingen

Datum/Zeit
Date(s) - 28.03.21
18:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Nikolaus Kirche Hauingen

Kategorien


„Ich setzte den Fuß in die Luft,
und sie trug.“
Vom Vertrauen in die Unsicherheit

Ein abendlicher Gottesdienst
in der Reihe „endlich leben“
in der Nikolauskirche Hauingen

„Wir setzten den Fuß in die Luft,
und sie trug.“
Diesen Satz ließ die Dichterin Hilde Domin auf ihren Grabstein meißeln.
Er klingt irgendwie überrascht.
Und er überrascht: Spricht er doch von erleb-ter Vergangenheit, nicht etwa von einer
vagen Hoffnung auf Zukunft, trotz Grabstein-schwere.
Gehen wir am Palmsonntag dieser Spur nach:
Können WIR mitten in aller Unsicherheit ver-trauen? Auf wen, auf was, worauf?
Kann man in die Unsicherheit vertrauen?
Ist das nicht paradox?
Könnte das auch die Spur Jesu sein, auf die ER uns setzen wollte? Mit seinem ganzen Leben, Sterben und Auferstehen?
Ob wir wohl dabei herauskommen, dass wir selbst – völlig überraschend und überrascht von uns selbst – diesen Satz sprechen:
Ich setzte den Fuß in die Luft,
und sie trug.
?
Kommen Sie mit auf diese Spur?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.